Aktuelle Neuigkeiten und Vorschau

22. August 2016  Bei der am Wochenende stattgefundenen deutschen Meisterschaft der Altersklassen des DBSV in Lindenberg haben mir 4 von 144 Pfeilen eine bessere Platzierung gekostet. Auf 70 Meter eine 1, auf 60 Meter ein M und auf 30 Meter zwei 4er sorgten dafür, dass mir am Ende diese 16 Ringe für eine Medaille fehlten. Als wir am Bogenplatz ankamen, sahen wir die in der Umgebung installierten Windräder, sodass hier mit mehr Wind zu rechnen war. So kam es dann auch,  böige Winde aus unterschiedlichen Richtungen, die das Schießen nicht leicht machten. Der Sieger Mario hatte hier einen echten Heimvorteil, den er dann auch auszunutzen verstand. Insgesamt kämpften alle mit diesen Bedingungen und lange konnte sich eine größere Anzahl an Schützen Hoffnung auf eine Medaille machen konnten. Durch meine 2 Aussetzer am ersten Tag war meine Ausgangslage mit Platz 8 nicht mehr gut. Am zweiten Tag machte ich auf 50 Meter 3 Plätze gut, um mit zwei 4ern bei 30 Meter letztenendes auf Platz 6 mit 1184 Ringen zu landen. Ein aufziehendes Gewitter bei den Pfeilen auf 30 Meter sorgte mit starken Winden und Regen vor der Unterbrechung nochmal für etwas Aufregung.  Mit dem Ergebnis, die 4 Aussetzer nicht gerechnet, kann ich sehr zufrieden sein. Mal sehen, was nächste Woche in München bei der DM des DSB möglich ist. Die Ergebnisliste habe ich eingepflegt.

15. August 2016  Unser 38. Bergstraßenhallenturnier ist ausgeschrieben. Bitte beachtet, dass es dieses Jahr nur am Sonntag stattfindet. Das bedeutet, dass alle Bogenklassen am Sonntag starten und die Siegerehrung im Anschluß an den Wettkampf ebenfalls für alle Klassen stattfindet. Aufgrund der eintägigen Veranstaltung haben wir nur begrenzt Startplätze. Die Einladung findet ihr unter eigene Turniere, rechts unter interessante Neuigkeiten und unter Bogenturniere und -vereine.

16. August 2016  Nachtrag zu unserem Sommerligaauftritt. Harald, Jule, Andreas und Christian (Gast aus Heidelberg) haben am 31. Juli bei der Sommerliga des BSV in Wiesental teilgenommen. Ziel war, den Ligamodus kennenzulernen und Spass zu haben. Leider haben sich nur 4 Mannschaften gefunden, die die Sommerliga mitmachen wollten. Deshalb entschloss man sich, eine Vor- und Rückrunde mit anschließender Finalrunde zu schießen. In der Vorrunde haben wir gegen Heidelberg und in der Rückrunde gegen Heidelberg und Wiesental gewinnen können, was uns den 2. Platz einbrachte. In den Finals haben wir leider nicht mehr gewonnen und wurden 4. Sieger. Es hat allen viel Spaß gemacht und auch mit dem Wetter hatten wir wieder Glück. Ein Danke an dieser Stelle an den Ausrichter Wiesental, tolle Organisation, gute Verpflegung, alles super.

29. Juli 2016  Jetzt ist es amtlich. Ich bin bei beiden deutschen Meisterschaften dabei. Die Limitzahlen DSB und die Teilnehmerliste habe ich rechts unter interessante Neuigkeiten eingepflegt.

Am 31.07. treten Jule, Harald, Frank?, Andreas und unser Gast aus Heidelberg Christian bei der Sommerliga des BSV in Wiesental an, um hauptsächlich zu lernen und den Ligamodus vor der Hallensaison einmal kennenzulernen. Mal sehen, was dabei rauskommt.

18. Juli 2016  Die Qualifikationsergebnisse des DBSV Altersklasse sind online. Ich bin dabei und erstmals als erster auf der Liste. Zum Ansehen rechts unter interessante Neuigkeiten. Auch beim DSB sieht es sehr gut aus. Nachdem alle ihre Landesmeisterschaft absoviert haben sind nur 45 Teilnehmer besser als ich, deshalb sollte es auch hier zur Teilnahme reichen.

17. Juli 2016  Am 31. Juli findet die Sommerliga in Wiesental statt.  Die Ausschreibung soll diese Woche verteilt werden. Dieses Jahr gibt es für uns die Möglichkeit, hier erstmals teilzunehmen. Bitte alle Interessenten bei mir melden.

17. Juli 2016  Am heutigen Sonntag startete ich beim internationalen Sternturnier in Karlsruhe in der Masterklasse zur großen FITA. Das Wetter war sehr warm, aber windstill. Die 70 Meter konnte ich mit guten 297 Ringen abschließen und die Führung übernehmen. Diese hatte ich auch nach den 60 Metern und guten 315 Ringen inne. Über 50 Meter erreichte ich 290 Ringe und musste die Führung an Christian Schweigert abgeben. Mit 329 Ringen auf 30 Metern schloss ich den Wettkampf als 2. ab. Mit Gesamt 1231 Ringen kann ich heute sehr zufrieden sein, auch wenn es nur zum 2. Platz gereicht hat.

13. Juli 2016  Die Ergebnisliste der Landesmeisterschaft des BSV habe ich unter Ergebnisse eingepflegt.

11. Juli 2016  Am vergangenen Wochenende haben die Landesmeisterschaften des BSV in Karlsruhe stattgefunden. Jannik (für Vogel Östringen startend) wurde mit 599 Ringen Landesmeister. Ich habe mit 609 Ringen den 2. Platz erreicht. Bei uns beiden dürfte die Ringzahl auch für die deutsche Meisterschaft des DSB in München reichen. Harald mit 471 Ringen und Frank mit 467 Ringen blieben unter ihren Möglichkeiten und belegten  die Plätze 16 und 17. Da ich meine Meisterschaft am Samstag hatte, startete ich am Sonntag noch beim PS Cup (900er Runde) in Bempflingen. Die 60 Meter liefen sehr durchwachsen und zu allem Überfluss schoss ich noch ein "M", am Ende 251 Ringe. Die 50 Meter konnte ich mit guten 273 Ringen abschließen, bei den 40 Metern und 3er Passen hatte ich versehentlich die 30 Meter Einstellung gewählt, wenig Zeit für die Korrektur und nach den ersten 3 Pfeilen 13 Ringe. Die zu wenig geschossenen Ringe fehlten am Ende für den 1. Platz. Mit 785 Ringen und 3 Ringen Rückstand wurde ich 2. Ein sehr anstrengendes und warmes Wochenende war zu Ende und für Jannik und mich einigermaßen erfolgreich.

2. Juli 2016  Die Ergebnisliste der Landesmeisterschaft im Freien des BVBW in Sternenfels vom 26.06.2016 ist unter Ergebnisse eingepflegt. 

26. Juni 2016  Bei den Landesmeisterschaften im Freien des BVBW in Sternenfels errang ich mit 1233 Ringen den 1. Platz und mein bisher bestes Ergebnis auf einer großen FITA, bei guten äußeren Bedingungen. Die deutsche Meisterschaft in Lindenberg ist damit auch gesichert. Ich benötigte heute die ersten beiden Passen auf 70 Meter, um in den Wettkampf zu finden. 40 und 41 Ringe waren die dürftige Ausbeute. Mit 203 Ringen aus den nächsten 4 Passen und gesamt 284 Ringe auf 70 Meter konnte ich die erste Entfernung noch ganz passabel beenden. 318 Ringe auf 60 Meter sind ein für mich hervorragendes Ergebnis und brachten mich auf über 600 Ringe nach 2 Entfernungen. Mit 295 Ringen über 50 Meter konnte ich mich auf meiner schwierigsten Entfernung sehr gut aus der Affäre ziehen, um abschließend die 30 Meter noch mit sehr guten 336 Ringen zu beenden. Damit siegte ich vor dem Bezirksmeisterschaftssieger Christian, der heute mit 1190 Ringen nicht ganz an seine letzten Leistungen anknüpfen konnte.

18. Juni 2016  Harald, Frank und Andreas haben sich für die Landesmeisterschaft im Freien des BSV am 9. und 10. Juli in Karlsruhe qualifiziert. 

Am 26. Juni findet die Landesmeisterschaft des BVBW in Sternenfels statt. Hier ist aus Laudenbacher Sicht nur Andreas am Start.

13. Juni 2016  Am gestrigen Sonntag startete ich als einzigster Starter des SSV Laudenbach bei den Bezirksmeisterschaften des BVBW in Schefflenz. Das Wetter meinte es nicht gut mit uns. Es wechselte ständig zwischen Regen, Wind und Sonne, sodass man nie wusste, was man an- oder ausziehen sollte. Die 70 Meter liefen trotz eines M beim allerersten Pfeil sehr gut und mit 302 Ringen war ich sehr zufrieden. Bei den 60 Metern erzielte ich 303 Ringe und blieb damit unter meinen Möglichkeiten. Mit 276 Ringen waren die 50 Meter heute die schlechteste Entfernung, aber auch die 30 Meter mit 314 Ringen waren deutlich unter dem, was ich kann. Es ging mir am Schluss aber einfach die Kraft aus. 1195 Ringe sollten aber für die deutsche Meisterschaft reichen, für die Bezirksmeisterschaft reichte es nur zum 2. Platz. in 2 Wochen finden dann schon die Landesmeisterschaften in Sternenfels statt. Mal sehen, wie das Wetter dort ist und was bei mir noch möglich ist.

29. Juni 2016  Am heutigen Sonntag fand die Kreismeisterschaft des Sportschützenkeises 7 WA im Freien in Hirschberg statt. Bei feuchtwarmem Wetter, aber ohne Wind, Regen und Gewitter waren die äusseren Bedingungen nahezu perfekt. Aus Laudenbach waren Frank, Harald, Hans-Jürgen und ich am Start. Unter dem Jubel unserer Fans Jessica, Thomas, Jule und Jürgen wurde Hans-Jürgen mit dem Blankbogen auf 40 Meter bei seiner ersten Meisterschaft mit 186 Ringen 4. Sieger. Bei den Herren auf 70 Meter konnte Frank die Oberhand behalten und siegte mit 536 Ringen vor Harald mit 520 Ringen. Ich konnte in der neuen Altersklasse auf 60 Meter mit 628 Ringen ebenfalls den ersten Platz und einen neuen Kreisrekord erzielen. Bei Frank, Harald und mir sollte das Ergebnis für die Landesmeisterschaft am 9. / 10. Juli in Karlsruhe reichen.  Die Bilder von Jürgen habe ich in die Bildergalerie gestellt. Die Ergebnisliste ist ebenfalls eingepflegt.

16.05.2016  Achtung, Termin der Landesmeisterschaft BSV hat sich auf den 9./10.07.2016 verschoben. Der Wettkampf findet in Karlsruhe statt. Wenn die Einteilung wie in den vergangenen Jahren ist, schießt die Jugend am Samstag und die Erwachsenen am Sonntag.

An Pfingsten findet auf unserem Platz wieder das Pfingstlager statt. Aus diesem Grund ist am Freitag, den 13. Mai nur ein verkürtzes Training bis max. 19:30 Uhr möglich. Ab Sonntag Nachmittag ist der Platz dann wieder frei.

Ergebnisliste vom 5. Vatertagsturnier ist eingepflegt.

5. Mai 2016  Am gestrigen Vatertag begaben sich 5 Laudenbacher Schützen auf eine Reise in die Pfalz, um in Siebeldingen beim Vatertagsturnier das erste Freiluftturnier dieser Saison zu bestreiten. Bei sonnigem, aber windigen Wetter kann sich die Ausbeute sehen lassen. 6 Flaschen Wein und eine Tüte Süsses. Jule und Simone holten sich Gold, ich konnte Bronze gewinnen, Frank belegte den 6. Platz und Harald wurde 11.. Mit der Recurve-Herren-Mannschaft holten wir Silber und alle bekamen von der Sonne deutlich Farbe. Durch den in Stärke und Richtung wechselnden Wind war das Turnier anspruchsvoller, wie die 3 x 30 Pfeile auf 30 Meter vermuten lassen. Die Ergebnisse waren dementsprechend niedriger. Bilder in der Bildergalerie. Die Ergebnisse werde ich sobald vorhanden, veröffentlichen.

28. April 2016  Die Vereinsmeisterschaft kann noch bis 6.5.16 jeweils Dienstag und Freitag im Training geschossen werden. Wer noch nicht auf die für ihn angegebene Entfernung schiessen kann, hat die Möglichkeit, ausser Konkurenz auf eine andere Entfernung zu schiessen. Eine Weitermeldung ist dann allerdings nicht möglich. Wer für die Keismeisterschaft und/oder die Bezirksmeisterschaft weitergemeldet werden will, schreibt das bitte auf seinen Schiesszettel. Die Ausschreibungen habe ich rechts unter interessante Neuigkeiten eingestellt. Dort findet ihr auch die Entfernungen, die mit dem jeweiligen Bogen geschossen werden muss. Ergebnisse, die nach dem 7.5.16 an mich gemeldet werden, können für eine Weitermeldung nicht berücksichtigt werden. Also bitte gleich nach dem Schiessen an Simone oder mich weitergeben. Ich wünsche euch viel Erfolg und alle ins Gold.

18. April 2016 Am gestrigen Sonntag fand unsere Saisoneröffnung um 3 Stunden verschoben ab 13 Uhr statt. Die Verschiebung hat uns ein trockenes Eröffnungsschießen bei recht kühlen Temperaturen gebracht. Annika hat die Schießspiele sehr gut vorbereitet, es hat allen viel Spaß gemacht. Im Anschluss an die Schießspiele wurde der Grill eingeweiht und die ersten Steaks, Würstchen, Maiskolben usw gegrillt. Zum Essen haben wir uns ins Schützenhaus zurückgezogen und den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen. Die Bilder habe ich hochgeladen und unter Bildergalerie veröffentlicht.  

Achtung Terminverschiebung: Am Sonntag verschiebt sich der Beginn unserer Saisoneröffnung aufgrund der Wettervorhersage von 10 Uhr auf 13 Uhr.

13.April 2016 Am kommenden Sonntag, 17.04.2016 findet unsere offizielle Saisoneröffnung auf unserem Bogenplatz statt. Wir Treffen uns um 10 Uhr. Nach ein paar Schießspielen wollen wir den Grill anwerfen und uns dem gemütlichen Teil zuwenden. Sollte uns das Wetter einen Streich spielen, werden wir nach hinten unter unser Dach ausweichen. Grillgut bitte selbst mitbringen. Salate dürfen gerne mitgebracht werden. Jetzt bleibt mir nur noch auf rege Beteiligung und schönes Wetter zu hoffen.

28. März 2016  Am morgigen Dienstag, 29.03.2016 erstes Training im Freien ab 18:00 Uhr. Es soll trocken bleiben bei 10 - 12 Grad. Also zieht euch warm an. Bis Morgen und noch schöne Ostern.

19. März 2016  Der Platz ist gerichtet. Jetzt muss nur noch die Uhr umgestellt und die Temperaturen besser werden. Am kommenden Mittwoch und am Ostermontag kein Training. Wie wir nach Ostern trainieren, entscheiden wir dann kurzfristig.

14. März 2016 Am gestrigen Sonntag starteten Jule und ich bei den Deutschen Meisterschaften Halle Recurve des DBSV. Jule schoß bei ihrer ersten Teilnahme an einer DM mit 451 Ringen ein solides Ergebnis und wurde 17.. Ich habe  bei den Herren Ü55 mit 538 Ringen den 3. Platz erreicht und damit nach 2009 mal wieder eine Medaille gewonnen.  Ergebnisliste habe ich eingepflegt.

21. Februar 2016  Beim Hallenturnier des BSC Karlsruhe wurden von den Laudenbacher Schützen ganz unterschiedliche Ergebnisse erzielt. Jule startete als erste in Gruppe 2, schoss gute 461 Ringe und wurde 1.  In Gruppe 3 starteten dann noch Simone, Harald und Andreas. Simone schoss einen guten 2. Durchgang  mit 282 Ringen und Gesamt 552 Ringe, am Schluß 3. Platz. Harald hatte mit seinem veränderten Material sehr viel Mühe und schoss mit 448 Ringen ein für ihn schlechtes Ergebnis und den 9. Platz, Andreas erzielte mit 559 Ringen sein bisher bestes Turnierergebnis und wurde 1. Das Gesamtergebnis habe ich unter Ergebnisse eingestellt.

12. Februar 2016  Die Limitzahlen und Startlisten der DM DSB sind online. Wie befürchtet, hat es für uns Laudenbacher Schützen nicht gereicht. Die Limitzahlen habe ich unter interessante Neuigkeiten eingestellt.

10. Februar 2016  Die Startliste der DM DBSV Recurve in döbeln ist online. Jule und Andreas haben sich qualifiziert und starten am 13. März. Die Startliste habe ich unter interessante Neuigkeiten eingestellt. Die Limitzahlen vom DSB fehlen noch, hier sieht es aber eher schlecht aus.

Bei der Abteilungsversammlung am 8. Februar wurde festgelegt, das Bergstraßenhallenturnier wegen der immer geringeren Teilnehmerzahlen ab sofort nur noch 1-tägig am Sonntag durchzuführen. Desweiteren übernimmt Hubert die Organisation, Koordinierung und Durchführung der Arbeitseinsätze. Desweiteren wurden die anstehenden Termine durchgesprochen. Jannik und Annika haben sich als Jugendleiter Bogen zur Verfügung gestellt. Ich hoffe jetzt nur noch, dass alle bei den anstehenden Aufgaben die Organisatoren tatkräftig unterstützen, damit wir auch weiterhin auf einem wunderschönen Gelände unseren schönen Sport mit viel Freude ausüben können.

7. Februar 2016  Herzlichen Glückwunsch an Östringen zum Einzug ins Finale am 20. Februar in Wiesbaden. Impressionen von dieser Veranstaltung habe ich in die Bildergalerie gestellt. 

1. Februar 2016  Die Ergebnisliste Landesmeisterschaft BSV in Seckenheim ist eingestellt.


Alle älteren Artikel findet ihr jetzt wieder im Archiv